Junggesellenabschied feiern auf der Isar

Hervorgehobene Einträge
Junggesellenabschied feiern auf der Isar
„Snow and Raft“
Strasse: Marktstrasse 4
Postleitzahl: 83661
Firmensitz: Lenggries
Telefonnummer : 08042 9620923
Website: ISAR RAFTING
Ansprechpartner: Heiner Eck

ISAR Rafting

Ihr plant einen preiswerten Junggesellenabschied in München? Dein bester Freund wird heiraten und ihr möchtet ein unvergesslichen JGA planen lassen? Wir bescherten euch mit der Isar zu ein einzigartiges Erlebnis. Das besondere dabei ist, dass wir wissen worauf es bei einem Junggesellenabschied ankommt. Unser Isar Rafting verwandelt Ihren Junggesellenabschied in München zu einem Abenteuertag, den kein beteiligter vergessen wird.

Was ist Rafting? Eignet es sich zum Junggesellenabschied?

Rafting ist der Inbegriff von Abenteuer und Spaß. Bei dieser Wassersportart wird in einem Schlauchboot die Isar befahren, dabei durchfährt man im Wildwasser verschiedene Schwierigkeitsgrade. Anders als damals ist das Rafting mittlerweile kein gefährlicher Sport mehr – es ist vielmehr zu einem sicheren und abenteuerlustigen Freizeitvergnügen geworden.

Die Geschichte des Raftings geht in die 60er zurück, spätestens in den 80ern wurde der Sport in Deutschland immer beliebter. Ein Irrglauben ist, dass die Rafts einem Schlauchboot ähneln, das ist heutzutage längst nicht mehr der Fall. Für heutige Wildwasser-Rafts werden deutlich robustere und strapazierfähige Materialien und mehrlagigem Gewebe verwendet. Je nach Beanspruchung gibt es darüberhinaus noch weitere Verstärkungen. Je nach Größe des Rafts bestehen diese aus mehreren von einander unabhängigen Luftkammern, die mit Sauerstoff oder Stickstoff gefüllt sind. Sollte es zu einer Beschädigung kommen, dann verliert das Raft nicht seine Schwimmfähigkeit.

Für wen eignet sich Rafting? Kann es gefährlich werden?

Rafting eignet sich bei uns an der Isar in München für Jedermann, der natürlich nicht wasserscheu ist und eine gewisse beziehungsweise grundlegende Fitness und Kondition aufweist. Jeder hat bei diesem Wassersport zwar eine Schwimmweste, dennoch sollte man sich aus eigener Kraft schwimmend fortbewegen können. Je nach Tour gelten andere Mindestalter. Schwangere oder Teilnehmer mit Knie- oder Rückenprobleme dürfen aus Sicherheitsgründen nicht an der Tour teilnehmen. Sofern alle Sicherheitsbestimmungen die übrigens auch kein Hexenwerk darstellen eingehalten werden, kann dieser Wassersport ohne Komplikationen betrieben werden.

Rafting ist außerdem ein Sport beziehungsweise eine Junggesellenabschiedsidee für jedes Wetter. Es kann bei uns an der Isar zu jeder Wetterlage betrieben werden außer bei extremen Hoch- oder Niedrigwasser oder zum Beispiel Gewitter.

Was zum Junggesellenabschied in München mitgenommen werden sollte

Beachtet bitte, dass jeder Sportschuhe mitnimmt, die auch nass werden dürfen sowie Wechselklamotten und ein Handtuch. Ein Shirt aus Kunstfaser eignet sich während des Rafting besonders gut. Unsere beworbene Rafting-Tour eignet sich auch für Rafting-Anfänger ab einem Alter von 14 Jahren. Die Gesamtdauer beträgt ungefähr fünf Stunden.

Sollten ungünstige Wetter- und Wasserverhältnisse herrschen, dann wird der Termin natürlich für Sie kostenlos verschoben. Wir bieten bei unseren Touren nur eigenes Equipment an, hierbei können wir entsprechende Sicherheitsmaßnahmen garantieren. Außerdem sind wir staatlich geprüfte Bootsführer und lassen unsere Rafting-Boote regelmäßig prüfen.

Ihre eigene Rafting-Tour buchen

Rafting an der Isar ist ein unbeschreibliches Gefühl – steig ein und zeigt dem Wasser, wer hier das sagen hat! Der Termin kann sofort gebucht werden oder als Gutschein vermittelt werden. Sollte es noch Fragen geben, dann sind wir stets per E-Mail oder aber auch telefonisch für euch da. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!